20 Jahre bei SupplyPoint mit dem britischen Betriebsleiter Martin

Willkommen in Ihrem Konto-Dashboard

Eingereicht von Administrator on Di, 07 / 23 / 2019 - 12: 48

Martin Ainge hat im November 1998 bei SupplyPoint angefangen und teilt seine Reise.

Martin, erzähl uns von deiner ersten Rolle bei SupplyPoint und was machst du jetzt?


Alles! Ich habe eine Vielzahl von Aufgaben übernommen, angefangen beim Kauf von Teilen, dem Bau und der Installation von Maschinen und
Serviceanrufe entgegennehmen. Meine derzeitige Rolle als Operations Manager umfasst das tägliche Management von 5 direkten
Indirekte 18-Berichte und auf den Punkt gebracht, um sicherzustellen, dass Produkte rechtzeitig hergestellt, verpackt und versandt werden
an unsere Kunden

Wie haben Sie gesehen, wie SupplyPoint gewachsen ist und sich verändert hat?
Im Laufe der Jahre haben sich unsere Führungsstrukturen verändert, wir sind von einer Person gewachsen
Bislang ist unsere physische Basis von 150 in Wigston UK auf 1 gewachsen
Zu den internationalen Standorten gehören: Großbritannien, USA, Italien, Deutschland, Indien, China, Brasilien, Benelux


Was war bisher der Höhepunkt Ihrer Karriere?
Ich persönlich denke, dass ich SupplyPoint wachsen sehen, mitwachsen (und immer noch hier sein!) Und ein Teil davon sein muss
eines erfolgreichen Unternehmens.

Welche 3-Attribute sind wichtig, um eine Karriere bei SupplyPoint zu starten?
• Arbeite hart und habe Spaß, während du deinen Job machst
• Seien Sie bereit zu lernen
• Mehr als nur Pünktlichkeit


Wer waren die ersten Kunden von SupplyPoint?
Cromwell und Kennemetal

Gute Arbeit an Martin in den 20-Jahren bei SupplyPoint - was für eine großartige Leistung!

20YearsMartinAingeSupplyPoint